Suchen

Indianherbs Juniper -Wacholderspitzen 20g

Indianherbs Juniper -Wacholderspitzen 20g
Artikelnummer: 1040.30135
Fr. 11.00
decrease increase

Allgemein

Der ca. 1.5 m hoher Wacholderbusch wächst auf kalkhaltigen Böden. Die Arapaho Indianer nennen den Wacholderbusch 'den Stacheligen' oder 'Bat-they-naw'. Die Shoshone Indianer nennen ihn 'Sammabe' oder 'Washo Paal'. Wacholderspitzen werden auch im Medizinbeutel getragen. Oft verwendet für Schwitzhüttenzeremonien. Wird oft direkt auf die glühenden Steine gelegt.

Duft

Süsswarmer, harziger Nadelgeruch.

Räucherwirkung

Für Aura-Reinigungen, innerlich reinigend, um innere Stärke zu erreichen, steigert die geistige Wachsamkeit, gegen Nervosität und Stressbelastung. Für Gebete, als Begrüssung einer Gruppe, gegen böse Zauberkräfte und andere negative Kräfte, um Gegenstände zu reinigen, wohltuend für die Atemwege.

Räuchername

Juniperus Arizona

Herkunft

Nordamerika

 

Allgemein

Der ca. 1.5 m hoher Wacholderbusch wächst auf kalkhaltigen Böden. Die Arapaho Indianer nennen den Wacholderbusch 'den Stacheligen' oder 'Bat-they-naw'. Die Shoshone Indianer nennen ihn 'Sammabe' oder 'Washo Paal'. Wacholderspitzen werden auch im Medizinbeutel getragen. Oft verwendet für Schwitzhüttenzeremonien. Wird oft direkt auf die glühenden Steine gelegt.

Duft

Süsswarmer, harziger Nadelgeruch.

Räucherwirkung

Für Aura-Reinigungen, innerlich reinigend, um innere Stärke zu erreichen, steigert die geistige Wachsamkeit, gegen Nervosität und Stressbelastung. Für Gebete, als Begrüssung einer Gruppe, gegen böse Zauberkräfte und andere negative Kräfte, um Gegenstände zu reinigen, wohltuend für die Atemwege.

Räuchername

Juniperus Arizona

Herkunft

Nordamerika

 

*
*
*
Filters
Sort
display